Die verschiedenen Stadien des Hallux Valgus 2017-12-22T10:05:06+00:00

1. Stadium

Das 1. Stadium des Hallux Valgus ist durch eine sanfte Neigung des Großzehs von bis zu 20 Grad gekennzeichnet, welches sich auch durch eine leichte Wölbung, meist gerötet, an der Fußinnenseite äußert. In dieser Phase kann es bereits zu ersten Schmerzen kommen.

1. Stadium

Stadien der Fußfehlstellung, Hallux Valgus, arthrolux® Korrektursocken

2. Stadium

In diesem Stadium schiebt sich die Großzehe noch deutlicher in Richtung der kleinen Zehen und kann eine Neigung von bis zu 30 Grad erreichen. Die Wölbung an der Fußinnenseite ist meist entzündet und kann sogar aufreißen. Bei Bewegung sind meistens Schmerzen zu spüren.

2. Stadium

Vorderfußdeformität und Großzehen Fehlstellung, arthrolux® Korrektursocken

3. Stadium

Sofern die Großzehe sich unter oder über die angrenzenden kleinen Zehen schiebt spricht man vom 3. Stadium des Hallux Valgus. In diesem Fall kann ein Neigungswinkel von bis zu 50 Grad erreicht werden. Dieses Stadium ist durch mögliche Taubheitsgefühle an der Fußinnenseite des großen Zehs sowie durch Schmerzen, meist auch im bewegungslosen Zustand, geprägt.

3. Stadium

arthrolux®, Vorderfußdeformität, Fehlstellung der Großzehen, Korrektursocken

4. Stadium

Das vierte Stadium von Hallux Valgus wird nur in seltensten Fällen erreicht. In diesem Fall sind die Symptome eine extreme, von bis zu 90 Grad umfassende Beugung der Großzehe über oder unter den anderen Zehen. Durch die extreme Spreitzung des Fußes kommt es zu Schmerzen im Mittelfuß und zu einer Beeinflussung der kleineren Zehen.

4. Stadium

Zehenfehlstellung, Vorderfußdeformität, Hallux Valgus, arthrolux® Korrektursocken