Wirkungsweise der Athrolux Korrektursocken, Hallux-Valgus

atrhrolux® wirkt wie eine
Hallux Valgus-Bandage,
welche den Hallux
ganz sanft korrigiert

Unkomplizierte Bandage 2018-01-08T08:04:56+00:00

Praktisches und unkompliziertes Hilfsmittel bei Hallux Valgus

Bei Hallux-Valgus und Fehlstellung der Zehen ist die Hallux-Valgus-Bandage ein einzigartiges und unkompliziertes sowie praktisches Hilfsmittel. Die Hallux-Valgus-Bandage von arthrolux® ist dabei so leicht zu tragen wie ein Strumpf und bietet einen optimalen Tragekomfort. Durch die eingearbeiteten und elastischen Materialien wird in der aufwändig erstellten Hallux-Valgus-Bandage ein Zug aufgebaut. Dieser erzeugt auf den Zeh einen Druck, welcher dann den Hallux auf sanfte Weise korrigiert. So kann der Schmerz spürbar gemindert werden. Die Hallux-Valgus-Bandage passt sich jeder Fußform und Abrollbewegung an. Dabei können die Korrektursocken und Bandagen sowohl tagsüber als auch nachts für eine noch wirksamere Korrektur getragen werden.

Das Beste: Die arthrolux® Korrektursocken und Bandagen können bereits präventiv getragen werden, um das Fortschreiten oder sogar das Entstehen einer Fehlstellung zu verhindern. Postoperativ getragen korrigiert die Bandage und Korrektursocke die Großzehe und hilft dabei, die Entstehung von Arthrose zu verhindern.

Vorteile:

  • Optimaler Tragekomfort
  • Passt sich jeder Fußform und Abrollbewegung an
  • Fehlstellung wird auch während des Gehens korrigiert

Einsatzbereiche der Hallux-Valgus-Bandage:

Postoperativ:
Sicherung der operativen Korrektur nach einer Hallux Valgus-Operation.

Präventiv:
Verhinderung der Entstehung und des Fortschreitens der Fehlstellung.

Funktion:
Das therapeutische Ziel ist die Korrektur der Großzehe im Achsenverlauf. Damit sollen sowohl die Schmerzen minimiert als auch die Entwicklung von Arthrose im Großzehengrundgelenk vermieden werden.

In unserem Onlineshop finden Sie die Hallux-Valgus-Bandagen von arthrolux® in verschiedenen Größen.